Wir bauen und unterhalten als Dienstleister für die Stadt Schwelm die Grünanlagen und Parks. Wir nehmen 120.000 m² Rasenflächen unter den Mäher. Wir betreuen Beete und Gehölzflächen, unterhalten Parkwege und Bänke.

Wir pflegen das Straßenbegleitgrün mit über 120 im Stadtgebiet verteilten Einzelflächen und die Grünflächen rund um die öffentlichen Gebäude. Wir bekämpfen die Neophyten, wässern im trockenen Sommer die Pflanzungen und beseitigen im Herbst das Laub.

Im Auftrag der Stadt Schwelm werden ab Montag dem 16.04.2018 die Neupflanzungen der Straßenbäume in der Luisenstraße durchgeführt. Hierzu wird ein entsprechendes Halteverbot eingerichtet. Zurzeit gehen wir davon aus, dass die Arbeiten am Mittwoch den 18.04.2018 abgeschlossen sind.

Ausschnitte aus dem Arbeitsalltag von Sven Weißenborn, Baumkontrolleur in Schwelm.
Anekdoten,  Erfahrungen, Informationen, ...

Hier finden Sie einen interessanten Bericht aus der Wetsfalenpost von Bernd Richter.

 

 Presseartikel Baumkontrolleur

Die TBS stellen ihre Dienstleistungen, die sie im Zusammenhang mit den städtischen Grünflächen erbringen, aktuell in der "Aufgabenanalyse Stadtgrün" dar. Das umfangreiche Papier enthält eine Fülle von Daten und Fakten rund um das zu pflegende Grün.

Egal ob Parkanlage, Grünfläche im Straßenbegleitgrün oder Grünflächen an städtischen Gebäuden, Sportplatz, Spielplatz oder öffentliche Forstflächen. Wir sind Ihr Ansprechpartner bei Fragen rund um das städtische Grün.

Wie vielfältig die Aufgaben der Abteilung Stadtgrün wirklich sind, lassen die nachfolgenden Zahlen aus der Aufgabenanalyse Stadtgrün erahnen:
Die Gesamtgrünfläche, die von den TBS betreut werden, beträgt 420.000 m².
Dies entspricht einer Größe von 60 Fußballfeldern bzw. 80 Parkanlagen in der
Größe des Parks an der Wilhelmstraße. Hinzu kommen 188 ha Forstflächen.
Die Länge der Schnittkanten an Pflanz- und Rasenflächen entspricht mit 51 km der Entfernung Schwelm – Düsseldorf.